Supermarkt des Jahres

Supermarkt des Jahres

Supermarkt des Jahres

Einkaufserlebnisse, Innovationen, kundenorientierter Mehrwert – Die Finalisten des „Supermarkt des Jahres“ zeigen eindrucksvoll, worauf es im Einzelhandel heutzutage ankommt, um sich dauerhaft zu etablieren. Wir sind auch im Jahr 2020 als Partner wieder mit dabei.

Erfolgreicher Ladenbau im Bereich Handelsgastronomie basiert auf zahlreichen Elementen, die fließend ineinander übergehen und so die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legen. Zentrale Punkte sind das Verstehen, Herausarbeiten und Bessermachen der Marke, die Schärfung der Identität und die Erhaltung von Werten und Authentizität. Außerdem zählen die Gestaltung einer einzigartigen Atmosphäre, umsatzsteigernde Produktpräsentationen, optimale Abläufe sowie eine durchdachte Grundrissplanung samt Raumgestaltung inklusive Beleuchtung – und natürlich ein rundum wirtschaftlich erfolgreiches Konzept – zu den Herausforderungen des modernen Ladenbaus.

Den Finalisten des „Supermarkt des Jahres“ wünschen wir viel Erfolg und wir freuen uns am 30. September 2020 in Bonn auf eine gelungene Veranstaltung.

Erfolg über alles

Erfolg über alles

Erfolg über alles

Wie man auf einen Supermarkt der Superlative buchstäblich
noch eines draufsetzen kann? Mit einem Gastronomiebereich
im Obergeschoss, der keine Wünsche offenlässt. Unten 35.000 Produkte Auswahl und Vielfalt. Oben konzentriertes
Raum- und Licht-Design.

Wir sind zu Gast im Gastronomiebereich im Zwischengeschoss des 13. Schmidts Marktes auf dem Brennet-Areal in Bad Säckingen.
Um der aufwändig umgebauten Industriehalle mit ihren
Superlativen gerecht zu werden, hat sich das AHA360° Team einige
Highlights einfallen lassen.
So brilliert auf 650 qm Fläche nicht nur das kulinarische Angebot der „Schmidts Hausküche“.
Auf der einen Seite befindet sich die gläserne Küche mit Barbereich. Hier trifft man sich, tankt auf, oder sieht den Köchen bei der Zubereitung der Speisen zu. Auf der anderen Seite lockt eine fast 9 Meter lange Theke mit Kaffee-Spezialitäten, frischen Backwaren und köstlichen Snacks.
Drumherum: Ein Mix aus Materialien und Sitzmöglichkeiten, die sich harmonisch in den Industrie-Chic des Gebäudes einfügen.

Der Supermarkt der Familie Schmidt befindet sich in der Tullastraße 12 in 79713 Bad Säckingen.

So arbeiten wir

So arbeiten wir

So arbeiten wir

Wir erarbeiten für Ihre Räume und Budgets einzigartige Einrichtungen und Lichtkonzepte mit anziehender Atmosphäre und Strahlkraft.

Wie wir Erlebniswelten erschaffen? Einkaufen wird zum Erlebnis, wenn das Raumambiente stimmig zu den Produktgruppen inszeniert wird, das erhöht nicht nur den Umsatz, sondern schafft Verweilmagneten. Wohlfühlräume mit Erinnerungswert wirken wie ein Anker, der sogar das Bestellen im Internet auf einen hinteren Platz verweist, weil das Markenimage identifizierend wirkt.
Wie wir die Umsetzung sicherstellen? Nach der Planung Ihres individuellen Konzepts wird alles in der eigenen Fertigung termingerecht in höchster Qualität und aus langlebigen Materialien hergestellt. Ein eingespieltes und erfahrenes Team aus über 100 Profis und Experten stellt sicher, dass alle Gewerke in einem strukturierten Projektmanagement ineinander verflochten wirken.

Das gezeigte Projekt der Bäckerei Schulze befindet sich in: Mühlwiesen 15, 73660 Urbach. Über diesen Link gelangen Sie direkt zu unseren Referenzen.

Expertise für Experten

Expertise für Experten

Expertise für Experten

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Über unseren Newsletter und Instagram bringen wir die Welt der Handelsgastromie und hochwertigen Warenpräsentation direkt zu Ihnen.

Und falls Sie doch mal unterwegs sind, hier lohnt sich es sich auf alle Fälle reinzuschauen:

Schmidts Märkte GmbH, Tullastr. 12, 79713 Bad Säckingen: Konzeption und Realisierung der Handelsgastronomie inkl. Beleuchtungskonzept. Das Konzept wurde zum Sieger des GASTRO STAR 2019 gekürt. Herzlichen Glückwunsch an Familie Schmidt für diese herausragende Leistung!

Schmidts Märkte GmbH, Bahnhofstraße 1, 79848 Bonndorf im Schwarzwald: Konzeption und Realisierung der Bäckerei-Vorkasse, sowie der Handelsgastronomie inkl. atmosphärischem Beleuchtungskonzept.

Kugler Feinkost, Taxetstraße 5, 85599 Vaterstetten: Konzeption und Realisierung der Feinkosttheke, Verkaufsraum sowie Gastronomiebereich und Lichtkonzept.

Für Sie hochfrequentierte Kundenmagneten zu schaffen, ist unser oberstes Ziel. Das gezeigte Projekt ist Kugler Feinkost in der Taxetstraße 5 in Parsdorf.